Monatsarchive: August 2005

ohne Titel

Veröffentlicht unter nicht einzuordnen und brandheiss | 3 Kommentare

Mit Minimaus und Micromaus im Opelzoo

Das war schön, an einem spätsommerlichen Sonntag mit Micromaus (16 Monate) und Minimaus (4 Jahre) den Opelzoo zu besuchen! Als Frühaufsteher standen wir dort schon vor 10:00 Uhr auf der Matte. Da wars noch schön leer. Als wir Mittags heimgingen, liefen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Abenteuer von Minimaus und Micromaus | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

C. hat ne neue Gitarre!

Ich habe Minimaus eine neue Spielgitarre gebastelt. Die alte, aus Pappe, ist schon total ramponiert. Diese hier sägte ich nun aus Holz aus! Minimaus fing gleich an, damit herumzu“posen“ und zu singen, worauf Micromaus, kreiselnd herumtanzte. Bibi fiel besonders die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Abenteuer von Minimaus und Micromaus | Kommentare deaktiviert für C. hat ne neue Gitarre!

OH NO!!! ABDUCTED AGAIN!!!

Ein Blog, das gelesen werden will, braucht EROTIK. Schon zu Beginn des Medienzeitalters wusste man: SEX SELLS. Und, seien wir ehrlich: Ein gewisses „Mystery-Element“ muss auch dabeisein. Wohliges Gruseln. Sonst kommen keine Besucher auf Deine(r) Page. Um BESUCH geht es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter nicht einzuordnen und brandheiss | 3 Kommentare

ABDUCTED !!!

Seltsam, seltsam: Unter Hypnose zeichnete ich dieses Bild. Immer und immer wieder! Aber, Schwamm drüber, wird schon nix bedeuten, oder???

Veröffentlicht unter nicht einzuordnen und brandheiss | 3 Kommentare

Rezept für Hefeteig / Pizzateig

Leude, man darf ruhig auch mal ganz unbescheiden etwas bloggen, worauf man stolz ist. Und, es ist nunmal so, dass die Männer dieser Welt mich dafür beneiden und die weiblichen Bewohner des Planeten mich dafür anhimmeln: ICH KANN HEFETEIG. AUSWENDIG, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter leckere Rezepte | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Die Körpersprache der Kinder

Es könnte ja nerven, aber ich finde es auch niedlich, dass, sobald Bibi den Raum verlässt und zB. mal kurz im Bad oder sonstwo verschwindet, die Kinder, kaum schlägt die Türe zu, mich fragen, wo ihre Mama denn hingegangen sei. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Abenteuer von Minimaus und Micromaus | 2 Kommentare

Eine obskure Perle des Bass-Handwerks. THE AWAKENING by THE REDDINGS

Codo war vielleicht 14, ich 11 Jahre alt, als er mir eine Cassette überliess, auf der er ein Kinder-Science Fiction-Hörspiel aufgenommen hatte. Ausserdem auf dem Tape fand sich ein wahrlich wundersames Musikstück. Scheinbar zufällig mit drauf gelangt. Ein Wort wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die beste Musik dieses öden Planeten | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Minimaus (4J.) und Micromaus (16M.) lieben Popmusik

Wenn Minimaus und Micromaus gute Laune haben, laufen sie singend durch die Wohnung. Bibi und ich lieben dies sehr und unsere Herzen hüpfen im Takt mit. Seufz! Man erkennt dann natürlich immer wieder „Backe backe Kuchen“, „In der Weihnachtsbäckerei“, oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Abenteuer von Minimaus und Micromaus | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Minimaus (4J.) und Micromaus (16M.) lieben Popmusik

blöde glotzendes Spieltier

Dieses Tier heisst „Rody“. Einerseits ist es saudämlich, andererseits: was solls, C. und M. haben Spass daran. für mich hat es auch etwas, naja, künstlerisches. Ich will hier nicht hohl daherlabern, aber: Dieses Pferdchen stellt seine Dämlichkeit so schrill und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Abenteuer von Minimaus und Micromaus | Kommentare deaktiviert für blöde glotzendes Spieltier

Ein aktueller Schnappschuss. Uups,ich wusste garnicht, dass ich fotografiert wurde…

Veröffentlicht unter nicht einzuordnen und brandheiss | Kommentare deaktiviert für Ein aktueller Schnappschuss. Uups,ich wusste garnicht, dass ich fotografiert wurde…

seeya@hell, yeah!

Hi Folks, I would just like to add some DARKNESS to the friendly site of Frater Aloisius in the worldwidespiderweb. For this… äh that uuups because .. ähh also hier etwas aus der.. äh.. …straight from hell, yessss:

Veröffentlicht unter nicht einzuordnen und brandheiss | 3 Kommentare

Das verschwundene Buch (nach einer wahren Begebenheit)

Wie sich eine, wenn auch von mir etwas hastig bebilderte, Geschichte zutrug, folgt hier: Bibi wunderte sich: „warum hat Micromaus-15M. solch einen eckigen Hintern? Sind das die neuen, schlechtsitzenden Windeln, oder hat die Hose einen eher unvorteilhaften Schnitt???“ Des Rätsels … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Abenteuer von Minimaus und Micromaus | 1 Kommentar