Neu: Aloisius-Bilder jetzt auch mit bunten Hintergründen

Dass sie vor schwarzem Fotokarton gut wirken, hatte ich ja bereits herausgefunden. Aber mit farbiger Pappe hintendran entsteht nochmal eine ganz eigene Wirkung. In diesen beiden Fällen leicht freundlicher und heiterer, möchte ich sagen.
Doch vergleicht selbst:

In dieser Sache werde ich unbedingt weiter experimentieren: So kann ich mir etwa Teufelsmotive auf Blutrot und ausserirdische Monster- und Mutantenmotive natürlich vor Giftgrün gut vorstellen. Oder Skelettmotive vor Elfenbeinfarben und so weiter.

Dieser Beitrag wurde unter Beiträge, die meine CARTOONS, COMICS und ZEICHNUNGEN enthalten, meine BESTEN Zeichnungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten auf Neu: Aloisius-Bilder jetzt auch mit bunten Hintergründen

  1. wortman sagt:

    Das sieht doch richtig gut aus 🙂

    Übrigens: Der Schlumpf oben gefällt mir sehr gut 😉

  2. frater aloisius sagt:

    danke Wortman. Dachte ich mir, dass der Schlumpf dir gefällt. Die leichte Untersicht lässt ihn ganz schön bedrohlich erscheinen, was?!

  3. Webrocker sagt:

    Hi, auf bunt sieht vieeeel besser aus, als auf Schwarz! Daumen rauf.
    🙂

  4. frater aloisius sagt:

    danke, Webrocker, das spornt an – und willkommen hier!

    gruss
    Aloisius

  5. Crazy sagt:

    Ich finde beides gut. Mal mit schwarzem Hintergrund, mal bunt. Ich denke, es kommt auch darauf an, wo sie hängen.
    Ich finde sie klasse :-).

  6. frater aloisius sagt:

    freut mich, crazy. Werde weitere Farbversuche hier posten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.