Riesenärger bei Frater Aloisius: Ich habe meine Lieblingskappe verlegt.

So ein Mist. Jetzt habe ich zwar noch eine relativ okaye zweite Baseballkappe, die ich von Bibi übernommen habe (die damit einfach bescheuert aussah) und eine dritte mit dem öden Emblem eines Kameraherstellers.

Aber meine Lieblingskappe, die ist weg. Dabei ist in unserer Familie eigentlich Pops der bei weitem notorischere Mützenverlierer. Bei weitem notorischer! Mir tut es noch heute leid, dass Pops letztes Jahr seine Hanf-Mütze verloren hat, die mit der ?WARNING. DO NOT SMOKE THIS CAP?- Stickerei.
Ich kann mir kaum etwas cooleres vorstellen, als einen …

… stramm auf die Achtzig zugehenden Herrn mit diesem Hinweis auf dem Hut! Schade, schade.

Die Kappe hingegen, die ich jüngst verloren habe und um die es in diesem Eintrag geht, oder die die Kinder mir versteckt haben (Aber sie schweigen. Pops hat sie sich jedenfalls nicht unter den Nagel gerissen ? wurde mir versichert), ist auch nicht schlecht.

Sie ist so olivgrün oder grau oder beige, das kann ich nicht genau definieren. Vorne drauf jedenfalls steht ?Carhartt?, also die Marke, die wirklich ausschließlich, ausnahmslos von okayen Leuten getragen wird. Den okaysten der okayen. Der creme de la creme. Worker-Style. Unkaputtbar. Und trotzdem weg. Schluchz!!!

Aufruf:
Falls Ihr jemanden mit meiner Carhartt-Mütze herumlaufen seht, bitte nehmt sie ihm weg und schickt sie mir. Die Farbe habe ich ja beschrieben.
Schnuppert dran, um sicher zu gehen: Der unvergleichliche FRATER-ALOISIUS-KOPFDUFT könnte ebenfalls helfen, die Herkunft des Huts zu beweisen und den Dieb zu verraten:
Sandelholz, Bergamotte, Red Bull, Zypresse, Lorbeer, Olibanum, Vinyl, Chassis, Castoreum, Salicylsäure, Koriander, Vetiver, Chinin, frischer Kaffee, Kattjes Joghurtgums, ach, ich weiss nicht, ob das weiterhilft.

Jedenfalls würde ich meine Lieblingsmütze wirklich gerne wiederfinden, ich mag es nämlich nicht, wenn der Vorderkopf, das Stirnteil da vorne oberhalb des Schirms der Mützen so hoch und senkrecht aussieht. Bei meiner ?Carhartt? war es schön flach, schön angeschrägt. Am schlimmsten ist ja, wenn ein Verstärkungsgitter aus Plastik drin ist. Das hasse ich.
Eigentlich sind Baseballkappen überhaupt blöd.

Dieser Beitrag wurde unter nicht einzuordnen und brandheiss abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten auf Riesenärger bei Frater Aloisius: Ich habe meine Lieblingskappe verlegt.

  1. Mainbube sagt:

    Ich könnte Dir noch eine Planet49-Ersatzkappe anbieten, ist aber definitiv nicht so cool….

  2. frater aloisius sagt:

    hihi, Mainbube, von einer Lottogesellschaft, oder was? Wenn Du selbst auch so eine trägst, würd ichs mir überlegen…

  3. kiki sagt:

    hm, ich finde baseballcaps irgendwie doof. kommt wohl daher, daß die mir nicht besonders stehen. da bin ich ja eitel. ich schätze, wenn ich jemanden hier mit so einer wie deiner sehe, ist es nicht deine. es sei denn, der dieb hat gerade urlaub bei euch apfelweintrinkern gemacht ;o)
    wie wär es denn mit ner kapitänsmütze für dich? die ist doch cool!

  4. anjo sagt:

    Nun wein doch nicht. Du hast doch deine geneigten Leser weit verstreut und jeder wird ab jetzt jedem diese Kappe vom Kopf reissen und sie auf die Gerüche überprüfen. Versprochen!

  5. frater aloisius sagt:

    @kiki: nee, nee, Kapitänsmütze geht bei mir garnicht: Da nennen mich (alten Zauselbart) dann alle nur noch „Captain Iglu“!

    @anjo: und? konntest Du den Dieb schon ergreifen? 🙂

  6. anjo sagt:

    Naja, habe gestern da so einen kleinen Jungen mit „Deiner“ Mütze gesehen. Habe ihn geschnappt, war nicht so einfach. Seine Mutter hielt ihn noch so fest an der Hand. Aber es gelang mir, die Mutter mit einem beherzten Schlag abzuschütteln. Aber der Junge war dann schon verschwunden. Fiese Bande! ich bleib dran!

  7. Sven sagt:

    Das macht der nie wieder! Anderen die Mütze klauen! Frech!

  8. frater aloisius sagt:

    Anjo, Sven, das ist ja typisch. Und gerade dieser Tage gab es die meldung, dass die Jugend immer krimineller wird! ts ts ts

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.