ohne Titel

Dieser Beitrag wurde unter Beiträge, die meine CARTOONS, COMICS und ZEICHNUNGEN enthalten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten auf ohne Titel

  1. twinmom sagt:

    gehts dir nicht gut??
    Du siehst etwas mitgenommen aus;-)
    gruss, twinmom

  2. auferstanden aus ruinen und dem glühwein zugewandt…

  3. Venden sagt:

    Der gute braucht nicht nur Glühwein. Er braucht auch ein paar Fleischspieße. Man sieht ja nur noch Knochen 😉

  4. grins, wer hatte denn das letzte mal fleischspieße…???
    abgenagt sach ich nur, abgenagt vom hungrigen kollegen 😉

  5. tasturenmix sagt:

    Im Keller vergessen? Erinnert mich an die Geschichte von E.A.Poe: Das Fass Amontillado. Hat dich auch der Wein dorthin getrieben?

  6. frater aloisius sagt:

    Hallo Tastaturenmix, ich muss gestehen, dass ich meinen Poe nicht so genau parat habe. Ich weiss nicht mehr genau, ob ich die von dir genannte Geschichte je gelesen haben. Muss ich unbedingt mal nachholen/auffrischen!

  7. Apollo Surfer sagt:

    Das war die Story, in der Fortunato (gierig und besoffen) von Montresor aus Rache (wegen diverser Beleidigungen u.ä.) und unter dem Vorwand, er (Montresor) hätte in seinem Vorrat ein Fass Amontillado (ein besonderer, heller Sherry mit viel Körper; laut Literatur) in den Keller gelockt wird. Fortunato (ver-)endet allerdings in diesem Keller bei lebendigem Leib eingemauert …

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.