Auf einer WEISSEN Wand, in einem HELLEN Raum wirken diese beiden Bilder direkt noch besser als damals in der FRATER ALOISIUS-AUSSTELLUNG im Prinz von Homburg:


(gesehen bei Mom and Pops)

zum Vergleich: auf gelben Wänden.

Und hier der Ausstellungsflyer.

Erste Version.

Dieser Beitrag wurde unter meine BESTEN Zeichnungen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Auf einer WEISSEN Wand, in einem HELLEN Raum wirken diese beiden Bilder direkt noch besser als damals in der FRATER ALOISIUS-AUSSTELLUNG im Prinz von Homburg:

  1. wortman sagt:

    stimmt, die bilder machen sich sehr gut auf der wand.

  2. moggadodde sagt:

    Oooh, der Poseidon … den fand ich doch in der Ausstellung schon so klasse. Aber auf weiß kommt er auch gut zur Geltung, das stimmt!

  3. Smiley sagt:

    Auch ich muss sagen, dass deine Bilder auf der weißen Wand erst richtig zur Geltung kommen. Vor allem die tollen und kräftigen Farben.

  4. frater aloisius sagt:

    danke, Ihr drei. Vor meiner zweiten Ausstellung (ich peile 2009 an), muss ich also für weiss gestrichene Wände sorgen in der äh Location.
    Bis dann!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.