Die Frater Aloisius – Anziehpuppe (Folge 1)

Hallo Leute, hier etwas Neues, um Eure Herzen zu erfreuen.

Anleitung:
Bild ausdrucken.
Am besten auf mitteldicke Pappe kleben.
Figur und Kleider ausschneiden (Obacht mit den Laschen!)
Standfuß knicken, eventuell Münze untendran kleben.
Figur aufstellen, Kleider anziehen.

Weitere Bögen sollen folgen. Eure Wünsche sind natürlich willkommen.

(Minimaus 4J. und Micromaus 21M. finden die Papa-Puppe übrigens klasse. Ich glaube, denen mach‘ ich noch eine ganze Papier-Familie!)

Für das Beste Programm (den besten Viewer), um Bilder auszudrucken, halte ich übrigens den „IrvanView“, er ist, glaube ich, auf jedem Windows-Rechner. Der IrvanView zieht Euch schön alles auf DIN A4.

Dieser Beitrag wurde unter Beiträge, die meine CARTOONS, COMICS und ZEICHNUNGEN enthalten abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Die Frater Aloisius – Anziehpuppe (Folge 1)

  1. Alpenschula sagt:

    echt geil! jetzt machst du ja auch schon spielzeug!!!
    Mein Wunsch: ich will die puppen nackt wie adam und eva und Blättern zum anziehen ob ahorn oder Palmwedel ist mir egal-aber bitte nackabazis. Bin wohl pervers, denkst du da jetz vielleicht. Nein-realitätsnah: so kommt ein Mensch auf die Erde und so geht er/sie auch wieder.

  2. Alpenschula sagt:

    obwohl wenn das schamgefühl bleibt, versteh ich das auch- muss ja nicht jader soein schräger Baum sein wie ich. Aber zumindest im Alpenland ist nacktheit in jedem Schaufenster anerkannt. Obs ein Kind sieht da oder zu Hause, denk ich ist zu Hause noch die kleinere Mause(ein neu erfundenes Wort für den reim).

  3. Mainbube sagt:

    Das ist einfach großartig, der Frater Aloisius Starschnitt. Wer braucht da noch Brad Pitt wenn es den guten Frater zum ausschneiden gibt?

  4. Aloisius sagt:

    Alpenschula, wenn „im Alpenland Nacktheit in jedem Schaufenster“ anerkannt ist, dann bedeuted das, dass bei Euren Läden die Sommerkollektion noch nicht eingetroffen ist! Sobald die Lieferungen aus Paris, Mailand und Düsseldorf da sind, ziehen Eure Händler ihren Schaufensterpuppen auch wieder was an. Und die Aloisius-Puppe ist eine ANziehpuppe! Dabei bleibts! Hab hier schliesslich auch junge Leser!

  5. aloisius sagt:

    Du sagst es, Mainbube. Aber bitte jetzt wünsch‘ Dir was für den Bogen Nr. 2!

    bis dann, Aloisius

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.